P30/P30S | Mehr als nur eine Pistole

Die P30 Pistolenserie steht für Sicherheit mit System. Das sind nicht nur leere Worthülsen, sondern ist vielmehr ein anwenderorientiertes Leistungsversprechen, das bei der Entwicklung und Konstruktion der P30 konsequent verfolgt wurde. Das Ergebnis ist eine erstklassige Pistolenserie, die höchstmögliche Sicherheit mit perfekter Funktionalität vereint.

Markant im Design, raffiniert im Detail. Neben der gewohnten Zuverlässigkeit überzeugt die P30 vor allem durch ihre vollkommen neuartig gestaltete Griffergonomie. Weltweit einzigartig sind dabei die leicht auswechselbaren Griffschalen (rechts/links). In Kombination mit den austauschbaren Griffrücken ist eine individuelle und maximale Anpassungsfähigkeit der Pistole an jede Handgröße realisierbar – egal ob bei Mann oder Frau.

Darüber hinaus bietet die P30 mit ihrer standardisierten MIL-STD-1913 Picatinny Schiene im vorderen Bereich des Griff­stückes, eine erhöhte Flexibilität in Bezug auf die zusätzliche Bestückung mit taktischem Zusatzgerät.

Varianten

P30: Ausführung im Kaliber 9 mm x 19 und .40 S&W ohne externe Sicherung. Erhältlich in je sechs Varianten. Verfügbare Abzugssysteme: CDA/DA, CDA, SA/DA, DAO.

P30S: Ausführung im Kaliber 9 mm x 19 und .40 S&W mit externer Sicherung. Erhältlich in fünf Varianten. Verfügbare Abzugssysteme: CDA/DA, CDA and SA/DA.

P30 FX-Simunition: Realistisches, nicht-lethales Trainingsystem für militärische und behördliche Anwender. Ohne externe Sicherung. Erhältlich in sechs Varianten. Verfügbare Abzugssysteme: CDA/DA, CDA, SA/DA, DAO.

Abzugs- und Sicherungssysteme, Ausstattungsmerkmale

OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen