Heckler & Koch: General a.D. Harald Kujat wird neuer Aufsichtsrat

12.07.2019
20190712_PM_HK_II_Erfolgreicher_Abschluss_der_HV.pdf
- Aktionärsversammlung bestätigt Kurs des Vorstands - Vorstand und Aufsichtsrat erwartungsgemäß entlastet - Wiederholt konstruktiver Dialog mit „kritischen Aktionären“

Die H&K AG erhält prominente Verstärkung im Aufsichtsrat: General a.D. Harald Kujat ist auf der Hauptversammlung der H&K AG am 12. Juli 2019 in Rottweil zum Mitglied des Aufsichtsrates gewählt worden und verstärkt das Unternehmen ab sofort mit seiner außergewöhnlicher Expertise und seiner über die Grenzen Deutschlands hinaus respektierten Stimme. Kujat war von 2000 bis 2002 Generalinspekteur der Bundeswehr und von 2002 bis 2005 Vorsitzender des NATO-Militärausschusses. Der frühere Luftwaffengeneral gilt in sicherheitspolitischen Kreisen als langjähriger Fachmann und Vertrauensperson.

„Wir sind wieder auf Kurs!", so die zentrale Botschaft des Vorstands an die versammelten Aktionärinnen und Aktionäre. Die Vorstände der H&K AG, CEO Dr.-Ing. Jens Bodo Koch und CFO Dr. Björn Krönert, bestätigten ein positives Ergebnis nach Steuern im ersten Halbjahr 2019 und weiterhin eine positive Prognose für das Gesamtgeschäftsjahr 2019. Der Umsatz der H&K AG betrug im ersten Halbjahr 2019 126,9 Mio. Euro. Das ist im Vergleichszeitraum zum ersten Halbjahr 2018 eine Steigerung um über 15 Prozent.

Erwartungsgemäß wurden Vorstand und Aufsichtsrat mit deutlicher Mehrheit entlastet. Alle in der Tagesordnung aufgeführten und von der Verwaltung vorgetragenen Beschlussvorschläge wurden mit wenigen Gegenstimmen beschlossen.

Im konstruktiven Dialog auch mit den „kritischen" Aktionärinnen und Aktionären betonte Dr. Koch die Bedeutung der „Grüne-Länder-Strategie" von Heckler & Koch (Waffenexporte grundsätzlich nur an EU/NATO/NATO-gleichstellt) als Maxime für die gesamte Unternehmensgruppe.

Über Heckler & Koch

Heckler & Koch ist ein führender Hersteller von Kleinwaffen mit festen Wurzeln am Standort Deutschland. Seit 70 Jahren ist das Unternehmen ein zuverlässiger Partner für Sicherheitskräfte, Polizei, Streitkräfte und Sondereinsatzkräfte von EU- und NATO-Staaten sowie von NATO-gleichgestellten Staaten. Heckler & Koch steht für höchste Qualität und innovative Produkte. Darüber hinaus ist Heckler & Koch der einzige Kleinwaffen-Anbieter mit einem umfassenden Produktportfolio. Das Sortiment umfasst Pistolen, Maschinenpistolen, Sturmgewehre, Präzisionsgewehre, Maschinengewehre, Trainingssysteme sowie 40mm-Systeme. Zur international operierenden Unternehmensgruppe mit Sitz in Oberndorf am Neckar gehören Tochtergesellschaften in den USA, Frankreich und Großbritannien.

Pressestelle: presse@heckler-koch-de.com

Pressekontakt

HECKLER & KOCH GmbH
Heckler & Koch-Str. 1 | 78727 Oberndorf a. N.
Deutschland

Tel +49 (0)7423 79-0 | Fax +49 (0)7423 79-2350
presse@heckler-koch-de.com

OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen