P8

Die P8 ist eine von der Bundeswehr genutzte und modifizierte Variante der USP. Sie unterscheidet sich durch eine bundeswehrspezifische Anordnung der Sicherung/Entspannung und dem Lauf mit Zügen und Feldern anstelle des Polygonprofils.

Varianten

P8: Ausführung im Kaliber 9 mm x 19. Verfügbares Abzugssystem: SA/DA.

OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen